Das Architekturbüro BIG Schwimmende Alpenwiese in Hamburg

Im Rahmen des Architektursommers 2010 will das Kopenhagener Architekturbüro BIG eine schwimmende Alpenwiese realisieren.

Schwimmende Alpenwiese

Bald werden sie komisch gucken, die Münchner. Bisher konnten sie im ewigen Konkurrenzkampf mit Hamburg dessen Nähe zum Meer lässig mit der idyllischen Bergwelt vor ihrer Tür kontern. Das Argument zieht in naher Zukunft nicht mehr. Jedenfalls, wenn die Pläne des Kopenhagener Architekturbüros BIG realisiert werden. Die innovativen Dänen wollen im Rahmen des Architektursommers 2010 eine schwimmende Alpenwiese in das Hafenbecken vor der im Bau befindlichen Elbphilharmonie von Herzog & de Meuron errichten. Unterhalb der ansteigenden Alm soll Raum für Veranstaltungen und Gastronomie entstehen. Nicht nur die Münchner, auch die Seeleute aus aller Welt werden Augen machen. www.architektursommer.de