Denkräume Neues Buch über die Ateliers von Anselm Kiefer

Eine Ziegelei im Odenwald, eine Lagerhalle bei Paris: Danièle Cohn erkennt in den Ateliers des Malers Anselm Kiefer mehr als nur Arbeitsräume.
Buch Anselm Kiefer - Ateliers

Die Ateliers von Anselm Kiefer sind Labors seiner Erkundungen deutscher Identität und immer auch Wohnung. Und in kluger Beschränkung auf nichts als Räume führt die Philosophin die Leser viel näher an den Kern seines Werks, als so manche Ausstellung das kann.

Danièle Cohn: Anselm Kiefer – Ateliers. Schirmer/ Mosel, 304 Seiten, 300 z. T. farbige Fotos. 78 €.

Erhältlich über froelichundkaufmann.de.

Schlagworte:
Autor:
Martin Tschechne
Fotograf:
Kumicak + Namslau