Prominente haben den Mülleimer „Vipp 15“ zugunsten der Aidshilfe redesignt Charity-Aktion mit dem Mülleimer „Vipp 15“

Bei einer Charity-Aktion der Design-Marke "Vipp" zugunsten der Aidshilfe haben Prominente, wie der Fotograf Todd Selby oder der Konzeptkünstler John Badessari, den bereits 1939 entworfenen Treteimer „Vipp 15“ redesignt.

muelleimer-baldessari

Von wegen alles im Eimer: Die Charity-Auktion der dänischen Marke zugunsten der Aidshilfe war ein voller Erfolg: 35 Prominente redesignten den 1939 entworfenen Vipp-Klassiker und erlösten mit den Unikaten gute 35 000 Euro.

muelleimer-de-la-renta

Der Mülleimer-Entwurf von Oscar de la Renta.

Dabei waren Entwürfe vom amerikanischen Fotografen Todd Selby, Konzeptkünstler John Baldessari, Designer David Rockwell und von Modezar Oscar de la Renta. Der Treteimer in seiner Urform und auch das aktuelle Modell „Vipp 15“ arrivierten zum Bestandteil der Designkollektion des New Yorker MoMA. www.vipp.com

muelleimer-rockwell

Der Mülleimer-Entwurf von Rockwell.

muelleimer-selby

Der Mülleimer-Entwurf von Selby.