Urlaub auf den Seychellen Das „Luxusresort Maia“ auf Mahé

Puderzuckerstrand, Grillfisch und moskitofreies Urwaldflair: Auf den Seychellen lebt es sich wie in einer Kitschpostkarte, am schönsten im „Luxusresort Maia“ auf Mahé.

Maia-Resort 1

Morgendämmerung. Das Team trifft sich. Dreißig Butler. Jede Villa im Luxusresort Maia hat einen eigenen. Tagesabläufe werden diskutiert. Ein Belgier will schlanker werden. Für ihn wird ein Fitnessprogramm geschneidert: TechnoGym, Kanupaddeln mit Anleitung, Fitness-Menü vom Fitness- Koch. Und dann wird gegen 9 Uhr der Abgesandte eines arabischen Scheichs einfliegen. Der Scheich will mit seiner Familie zum Fischen kommen. Er braucht fünfzehn Villen. Sicherheitsvorkehrungen sind zu besprechen.

1 2 3
Schlagworte:
Autor:
Elke von Radziewsky