Der deutsche Designpreis der Bundesrepublik Deutschland Der deutsche Designpreis 2010

Der deutsche Designpreis der Bundesrepublik Deutschland ist einer der begehrtesten Preise der Produkt- und Grafikdesignszene. In diesem Jahr wurde 35-mal Silber und zehnmal Gold verliehen.

So gut wie dieses Mal war der Designjahrgang schon lange nicht mehr. 35-mal Silber und zehnmal Gold vergab die Jury des Designpreises der Bundesrepublik Deutschland 2010. Die Auszeichnung, um die man sich nicht bewerben kann, organisiert im Auftrag des Wirtschaftsministeriums der Rat für Formgebung. Prämiert werden Produkte und Grafikdesign wie zum Beispiel „Pink“: ein Event, mit dem Brad Pitt zum Spenden für den Bau sturmsicherer Energiesparhäuser in New Orleans einlud.

www.designpreis.de