Cut-Outs von Abbenes und Scheltens Kunst mit Stilleben

Stillleben haben eine große Vergangenheit in Holland, aber Visual Artist Liesbeth Abbenes und Fotograf Maurice Scheltens geben dem klassischen Genre einen Extra-Dreh.

Cut-Outs
Cut-Outs
Für ihre „Cut-Outs“ verwenden sie Fotos, schneiden sie aus und komponieren sie zum Bouquet.

Oder erzeugen wie in der Serie „Detail in Reverse“ aus einfachen, ineinandergesteckten Metallbehältern gewölbte Spiegelflächen, in denen die Reflexion von Blüten verzierter Kragen zum Motiv wird. Das Ergebnis: Bilder, die kostbar dekorierten Delfter Balustervasen gleichen.

Detail in Reverse
Cut-Outs
Für Interessenten: Fotoabzüge kosten 200 bis 650 Euro, über scheltens-abbenes.com