Neueröffnung in Hamburg Aesop, Kosmetik aus Melbourne, setzt auf schlichtes Design im neuen Store

Am 8. Januar 2015 eröffnete Aesop, Hersteller für Naturkosmetik, einen neuen Store in der Hamburger Innenstadt: In der Poststrasse 22 stehen Aluminiumtuben mit Feuchtigkeitscreme und Haarpflege in braunen Tinkturflakons fein säuberlich aufgereiht in Wandregalen; die Produkte sind mit dezenten Etiketten beklebt, wie der Beipackzettel eines Medikaments. Die Flaschen und Tuben könnten auch rezeptpflichtige Arzneien für Haut und Haare sein. Sie werden zu Apothekerpreisen angeboten, die man bei der Qualität aber gerne in Kauf nimmt. Einfach und gut ist das Sortiment, schlicht das Interior, das Aesop zusammen mit dem niederländischen Designer und Architekten Vincent Van Duysen entworfen hat.

Aesop Store Hamburg

Die Kosmetikmarke wurde 1987 in Melbourne gegründet und kreiert seither Produkte höchster Qualität auf pflanzlicher Basis. Aesop richtet jedes seiner weltweit 61 Geschäfte unterschiedlich ein. Je simpler und einheitlicher das Produktdesign, desto vielfältiger und individueller die Store-Gestaltung: In Berlin zieren eine alte Kuhtränke und knallig-grüne Kacheln den Store; einfache, natürliche Materialien und dezente Farben kennzeichnen in Hamburg das Design.

Wände und Decken des denkmalgeschützten Gebäudes im ABC-Viertel wurden in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt und mit einem hellen, rauen Strukturputz versehen. Die Ausstellungsregale sind aus unbehandeltem Eichenholz und geschwärztem Stahl. An einem freistehenden Waschbecken aus Chalkanthit können Produkte ausprobiert werden. Bodenlange Leinenvorhänge hängen hinter der Kasse und trennen im hinteren Teil den Raum für Gesichtsbehandlungen von dem übrigen Geschäft ab. Eine pure, nüchterne Szenerie bietet sich dem Kunden – eine kleine Wohlfühloase in der Hamburger City.

Aesop Store Hamburg
Aesop Store Hamburg
Aesop Store Hamburg


Aesop ABC-Viertel
Poststrasse 22
20354 Hamburg
Tel 040/34 99 36 36
Mo¬–Sa 11 bis 19 Uhr

Weiter Informationen erhalten Sie unter aesop.com

 

Schlagworte: