Showroom CALLIGARIS eröffnet seinen ersten Store in Düsseldorf

Am 30. Oktober 2014 eröffnet der erste deutsche Store von Calligaris in Düsseldorf in der Königsallee. Auf 270 Quadratmetern im Parterre vom Stilwerk wurde von Nascent Design der erste Store von Calligaris im neuen Retail Concept entwickelt.
Calligaris in Düsseldorf

Mit dem Store wurde ein Modell zur Aufwertung aller Schlüsselelemente eines „smart Design“ Calligaris sowie der neuen Positionierung der Marke umgesetzt. Durch weiße Strukturen wurden einladende Mikro-Wohnbereiche geschaffen, welches dem Produkt Raum gibt.

Gezeigt werden in Wohnbeispielen sowie einzeln auf Podesten die Neuheiten der Mailänder Möbelmesse 2014. Dadurch werden die Merkmale und Studien der Designer hervorgehoben: von den Stühlen MS4 und Gamera zum Tisch Lam und Sofa Square, dazu Wohnzubehör der Kollektion CODE, ausdrucksstarke, originelle und überraschende Accessoires talentierter Nachwuchsdesigner.

Selbstverständlich werden auch die Bestseller von Calligaris, wie der Tisch Orbital von Pininfarina, Omnia und Moving, die Stühle Parisienne, Skin, Bess, die Polstermöbel Alameda, Taylor, Electa und Lazy, gezeigt.

In den nächsten zwei Jahren will Calligaris die wichtigsten deutschen Städte mit Mono-Brand-Stores abdecken, die nach dem neuen Retail Concept wie der Store von Düsseldorf gestaltet werden und der Öffentlichkeit das gesamte Produktangebot präsentieren.

Im Mono-Brand-Store wird dem Konsumenten Beratung und ein Planungsservice durch qualifiziertes Personal und unter Nutzung einer speziellen Software geboten, um eine individuelle Planung und Ansicht in 3D der Produkte im Raum zu ermöglichen.

CALLIGARIS STORE DÜSSELDORF
Grünstraße 15,
40212 Düsseldorf

Weitere Informationen: www.stilwerk.de/duesseldorf/store/calligaris/
 

Schlagworte: