Designers Welt Neuer Look für Camper-Ladengeschäft

Die spanische Schuhmarke Camper hat in SoHo, Manhattan, ihren Laden in einem Eckgeschäft, also viel Fensterfläche.

Camper-Store von Shigeru Ban

Ideal für den japanischen Architekten Shigeru Ban, der mit seinen klugen, schlichten Entwürfen stets innen und außen verbindet. Er gestaltete den Store jetzt neu und machte daraus eine Frage des Standpunkts: Ein Regal aus gestaffelten, diagonal vorstehenden Achsen erstreckt sich über die ganze Länge des 100-Quadratmeter-Raums. Vom Eingang auf der Kopfseite aus ist es als riesiges rotes Firmenbanner erkennbar, von der Fensterfront an der Längsseite aus fächert es die Fülle des Schuhangebots auf.
110 Prince Street, NYC, camper.com