Pressemitteilung Patricia Urquiola – die Interior-Queen wird A&W-Designer des Jahres 2012

A&W Architektur & Wohnen erscheint außerdem mit passendem Special „111 Design-Ikonen aus 11 Dekaden“

A&W Ausgabe 01/12

Hamburg, 10. Januar 2012. In der aktuellen Ausgabe von A&W Architektur & Wohnen dreht sich vieles, aber nicht alles, um den A&W-Designer des Jahres 2012: Patricia Urquiola. „Die in Mailand lebende Spanierin wurde von uns zur Königin des Interiors gekrönt, weil sie mit ihrem Stil eine unglaubliche Bandbreite an Möbeln und Einrichtungsgegenständen geschaffen hat, eine Art wohnliches Gesamtkunstwerk“, begründet Chefredakteurin Barbara Friedrich die Entscheidung. Es gibt praktisch nichts, was es nicht von ihr gibt – vom Sofa bis zum Wasserhahn, vom Hocker bis zur Leuchte, vom Bad bis zum Bett – immer mit einer unverwechselbaren femininen Handschrift. A&W hat die Designerin in Mailand besucht, mit ihr gesprochen und einige ihrer Entwürfe in ungewohnter Umgebung inszeniert: Entstanden ist eine außergewöhnliche, extravagante Bildstrecke mit sensiblen Einblicken zur Person.

Überhaupt dominieren in der aktuellen A&W-Ausgabe die Frauen: Die Pariser Architektin Odile Decq zeigt, wie frau auch ganz unangepasst Erfolg erarbeiten kann. Carolyn Christov-Bakargiev, Chefin der 13. Documenta, geht an die Kunst in Kassel anders heran als ihre Vorgänger, die US-Amerikanerin will keine festgezurrten Konzepte, sondern das Ereignis offenhalten. Schon jetzt interessant! Doch ganz ohne Männer will das aktuelle Heft nicht auskommen – aber die haben alle eine kreative Frau …

Zusammen mit der aktuellen Ausgabe von A&W Architektur & Wohnen aus dem JAHRESZEITEN VERLAG kommt das 100seitige Special „111 Design-Ikonen aus 11 Dekaden“ heraus.  „Dass in der Auswahl wenige Objekte von Frauen zu finden sind, ist der Designgeschichte geschuldet. Selbst Le Corbusier hat versucht, Charlotte Perriand kleinzukriegen mit dem Satz ‚Wir machen hier keine Kissen‘“, führt Barbara Friedrich augenzwinkernd weiter aus.

A&W Architektur & Wohnen mit dem Special „111 Design-Ikonen aus 11 Dekanden“ ist vom 10. Januar 2012 bis 13. März 2012  im Handel erhältlich.

Schlagworte: