Fünf Gründe, warum Sie sich diesen Namen merken sollten... Designkollektiv Bottega Nove

Bottega Nove

1. Weil der italienische Begriff bottega einfach nur Werkstatt meint und nicht auf Lederwaren beschränkt ist. Bottega Nove stellt in dem kleinen Ort Nove bei Vicenza Keramik- und Porzellanfliesen her – und was für welche!

2. Weil die Produkte von Bottega Nove Techniken der künstlerischen Keramik mit dem flächigen Design von Fliesen verbinden. Viele Dekors werden per Hand aufgebracht.

3. Weil Bottega Nove altes Handwerk gegen industrielle Massenproduktion setzt: Produkte mit Persönlichkeit statt perfekte Anonymität.

4. Weil die Firma Cristina Celestino als Art-Direktorin gewinnen konnte. Die Architektin und Designerin entwickelte die Linie „Plumage“, die sich wie schillernde Vogelfedern über die Wandfläche legt.

5. Weil wir nun endlich wissen, was wir bisher nie zu fragen wagten: Können Fliesen sexy sein? Die Antwort: ein großes Ja. botteganove.it