Designer Jean-Marie Massaud

Jean-Marie Massaud

geboren 1966 in Toulouse, Paris

Tätigkeitsbereiche

Produktdesign, Möbeldesign, Architektur, Messedesign

Kurzbiografie

Jean Marie Massaud, der im Jahre 2000 zusammen mit Daniel Pouzet das Studio Massaud gründete, hat sich längst von jeglichen Trends oder Modeerscheinungen losgesagt. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit seinem Design die Welt zu verändern und die Menschen zu bewegen.
 
Massaud, der sich interdisziplinär zwischen Architektur, Produktdesign und Möbeldesign bewegt, will mit seinem Schaffen den Menschen ihre Verantwortung der Natur gegenüber aufzeigen und sucht nach Mitteln und Wegen, die Umwelt auf nachhaltige Weise zu schützen. Dafür ist es seiner Meinung nach notwendig, dass sich die Bedürfnisse des Menschen mit dem Naturschutz vereinbaren lassen. Ein gutes Beispiel dafür ist sein fliegendes Hotel Manned Cloud, das es den Touristen in Zukunft möglich macht, Orte zu besichtigen, ohne auf die Umwelt Einfluss zu nehmen, da Straßen und touristische Infrastruktur nicht mehr nötig sind. Und auch seine Badkollektion Axor Massaud ist nicht nur von der Natur inspiriert worden, sondern sorgt auch für eine Verringerung des Wasserverbrauchs um 50%.

Jean Marie Massauds Werke sind in zahlreichen Dauerausstellungen großer Museen in Paris, London, Chicago und Amsterdam zu bewundern.

Auszeichnungen (Auswahl)

  • 1995 Compasso d'Oro Selection
  • 1995 VIA Carte Blanche, Paris
  • 1996 Chair of the Year
  • 1996 FORM Prize
  • 1996 Grand Prix de la Presse Internationale
  • 1999 Nombre d’Or, Salon du Meuble
  • 2002 Talents du Luxe
  • 2005 Best Eco Design (Human Nature)
  • 2007 Créateur de l'Année at the Salon du Meuble

Bekannteste Werke / Bauten (Auswahl)

  • 2005 Sessel Truffle
  • 2005 Water Dream
  • 2007 Missed Tree Pots
  • 2008 Daybed Design
  • 2008 Hotelentwurf Manned Cloud
  • 2009 Bett Lipla
  • 2009 Estadio Chivas in Guadalajara, Mexiko

Ausbildung/Studium

  • 1990 Diplomabschluss der ENCSI (Ecole Nationale Supérieure de Création Industrielle) in Paris
  • 1990-1991 Arbeit in Hongkong am Design für Massenprodukte

Hersteller/Bezugsquellen

  • Armani
  • Axor
  • B&B Italia
  • Cacharel
  • Cappellini
  • Cassina
  • Hansgrohe
  • Lancôme
  • Renault

Link

www.massaud.com