Gartenhaus Cottage Nº1

Die Hütte hat den Charme einer Strandkabine.

Cottage Nº1

Mit 30 multipliziert und auf Reihe gebracht, lässt sie sich an den Strand von Travemünde imaginieren – dort wo die großen Pötte auslaufen und roher Stahl nicht fremd erscheint. Im Garten ist das polygonal aufgebaute Häuschen aus Corten-Stahl und Tanne ein Bekenntnis zu Design, Minimalismus, obendrein kompromissloser Ordnung. Kein Fensterchen, kein Zierbalkon: Der Schuppen will nichts, außer Besen, Harke, Blumenerde und Topfstapel beherbergen. Cottage Nº1, 200 x 150 x 240 cm, 5500 Euro. decastelli.it