Familientradition Uhren-Set für Vater und Sohn

Wenn der Chef Kinder hat, dann kann sich das durchaus positiv aufs Geschäft auswirken.

Fliegeruhren-Set für Vater und Sohn

Das glaubt nicht nur unsere Familienministerin Kristina Schröder, das wissen auch die Experten von IWC Schaffhausen. Denn hier hat Georges Kern, der Chef der Uhrenmanufaktur, die Anregung seines Sohnes aufgenommen. Entstanden ist das Fliegeruhren-Set für Vater und Sohn. Das größere Modell ist eine Reminiszenz an die legendäre „Große Fliegeruhr 51111“, jetzt aus Platin. Die kleinere Variante mit Edelstahlgehäuse entspricht der Fliegeruhr „Mark XVI“, beide im Set kosten mit Krokoarmband 39000 €, die kleine allein 3400 €. iwc.com