Designers Welt Neues Filmmuseum in Schanghai

Vier Etagen, gut 15 000 Quadratmeter, 3000 historische Ausstellungsstücke, 70 interaktive Installationen – das neue Filmmuseum in Chinas Filmhochburg Schanghai bietet eine Schau der Superlative.
Filmmuseum in Schanghai

Schanghais neues Filmmuseum liegt auf dem Gelände eines ehemaligen Filmstudios im Stadtteil Xujiahui und wurde von einem Deutschen gestaltet. Architekt Tilman Thürmer und sein Büro Coordination Asia gaben den Räumen einen minimalistischen Rahmen in den Urfarben des Films: Schwarz-Weiß mit etwas Grau und Silber. Die Besucher werden über einen breiten roten Teppich aus Leuchten geführt und können sich in Film-, Sound- und Animationsstudios anschaulich ausmalen, welche Rolle sie selbst gern in Chinas Filmproduktion spielen würden. coordination.asia; www.shfilmmuseum.com