Design 50 Jahre „USM Möbelbausysteme Haller“

Das berühmte modulare Möbelsystem „USM Haller“ wird 50 Jahre alt – kein Grund, sich zur Ruhe zu setzen. Das Jubiläumsjahr feiert das Unternehmen mit dem internationalen Designexperiment „project50“: Architektur-, Design- und Kunststudenten angesehener Hochschulen experimentierten in einem Kreativworkshop mit dem Thema „Modularität“ und setzten es in einen neuen Kontext. Die Ergebnisse zeigt die Ausstellung „rethink the modular“ parallel zur Mailänder Möbelmesse vom 14. bis 19. April 2015 im „Salone dei Tessuti“. Mehr darüber in A&W-Heft 4/2015.

Die Ausstellung umfasst ebenso Gespräche mit den Teilnehmern von „rethink the modular“ und Diskussionen mit internationalen Gästen wie Nathalie du Pasquier (Künstlerin, Mailand), Jerszy Seymour (Designer, Berlin), Catherine Rossi (Designtheoretikerin, London) und Antonio Scarponi (Architekt, Zürich).

Ausstellung „rethink the modular“
14. ­bis 19. April 2015, täglich 10 bis 20 Uhr
Salone dei Tessuti
Via San Gregorio 29, Mailand

Erfahren Sie mehr unter project50.usm.com

Schlagworte: