Ausstellung Jasper Morrison Thingness

Ab dem 11. Februar 2016 zeigt das Museum für Gestaltung in Zürich die Ausstellung „Thingness“ des A&W-Designers des Jahres 2016 Jasper Morrison.
Jasper Morrison Thingness

Die erste Retrospektive über Jasper Morrison ist ein Plädoyer für eine Gestaltung jenseits von Pathos, überzogenem Formwille oder programmatischer Askese. Sie kombiniert seine wegweisenden Entwürfe für internationale Firmen mit den Entwicklungsgeschichten hinter den Werken. Darüber hinaus wählt Jasper Morrison für den Ausstellungsteil „MyCollection“ Objekte aus den Sammlungen des Museums aus und erläutert, welchen Aspekt ihn am jeweiligen Ding fasziniert. Eine Kooperation mit dem CID / Grand-Hornu, Belgien

"Jasper Morrison – Thingness"
12. Februar 2016 bis 05. Juni 2016
Vernissage: Donnerstag, 11. Februar 2016, um 19 Uhr
Im Rahmen der Ausstellung finden Ausstellungs- und Podiumsgespräche statt, deren Teilnahme kostenlos ist.

Museum für Gestaltung
Toni-Areal
Pfingstweidstrasse 96
8005 Zürich

Öffnungszeiten
Di, Do, Fr, Sa, So 10–17 Uhr, Mi 10–20 Uhr
Feiertags (Ostern, 1. Mai, Christi Himmelfahrt und Pfingsten) 10–17 Uhr
Montags und Karfreitag geschlossen

Weitere Informationen: www.museum-gestaltung.ch