Mailänder Möbelmesse 2015 Ausgezeichnete Nachwuchstalente des Salone Satellite

In der Sonderschaue "Salone Satellite" auf der Mailänder Möbelmesse wurde im April zum 16. Mal der Designreport Award verliehen. Den ersten Platz hat der Designer Vittorio Venezia erhalten. Seine traditionelle sizilianische Handwerkskunst und CNC-Technik hat die Jury überzeugt.

In der Kategorie „Special Mentions“ wurden Meike Harde, die A&W-Designtalente-Jahressiegerin 2012, der deutsche Designer David Lehmann sowie nbt.Studio geehrt.

Unter den rund 250 Teilnehmern wurde von einer sechsköpfigen Jury vor Ort ein Gewinner ermittelt. Einzelne Designer oder Teams, deren Entwürfe nicht nur konzeptionell, sondern auch in angemessener Weise gefertigt und überzeugend präsentiert werden, werden ausgezeichnet. Der erste Preis ist mit einem Preisgeld von 7.500 Euro dotiert, aber auch die drei Zweitplatzierten werden geehrt.

Der designreport award wurde im Jahr 1998 von Marva Griffin initiiert und gilt als Seismograf für Talente. Zu den bisherigen Preisträgern gehörten Designer wie Stefan Diez, Nendo, die Gruppe Pinwu oder Daniel Rybakken.

Weitere Informationen: www.designreport.de, www.vittoriovenezia.com, www.meikeharde.com und www.studiodavidlehmann.com

Schlagworte: