Showroom Molteni&C eröffnet seinen ersten Flagship Store in Tokio

Im renommierten Minami Aoyama Bezirk wurde der erste Flagship Store der italienischen Möbelmarke Molteni&C in Tokio eröffnet. Für das Design wurde Patricia Urquiola, A&W-Designerin des Jahres 2012, beauftragt.

Die 300 Quadratmeter wurden in Zusammenarbeit mit Artflex Japan realisiert und auf zwei Ebenen aufgeteilt. Präsentiert wird die neueste Molteni&C Kollektion von Patricia Urquiola, Ron Gilad, Rodolfo Dordoni, Dante Bonuccelli und Matteo Nuziati.

Der Showroom schafft eine Verbindung zwischen des japanischen traditionellen High-end-Styles sowie dem italienischen Design: Eine sieben Meter grafische Wand aus lokalem Zedernholz fungiert als Filter zwischen Innen- und Außenraum.

Die enge Freundschaft der Marke Molteni&C und des Architekten Gio Ponti ist ein weiterer Stichpunkt. Patricia Urquiola interpretiert die grafischen Details von Ponti und setzt diese in einen japanischen Kontext. Große Wandelemente aus Glas werden als Raumtrenner eingesetzt, die für unerwartete perspektivische Effekte sorgen.

Molteni&C Tokyo
Flagship Store
6-4-6 Almost Blue-B
Minami Aoyama Minato-Ku
Tokyo Japan
 

Weitere Informationen: molteni.it

Schlagworte: