Auszeichnung Recyclingdesignpreis 2015 für Tuba Design

Der Recyclingdesignpreis 2015 geht an Tuba Design. Mit der Besteckserie „Den Löffel abgeben“ setzte sich das Münchner Designerduo gegen die internationale Konkurrenz durch.
Recyclingdesignpreis 2015 für Tuba Design

Die Besteckserie „Den Löffel abgeben“ von Emmy Galle und Bruno Winter von Tuba Design hat den ersten Platz beim 7. Recyclingdesignpreis 2015 gewonnen. Insgesamt haben 500 Designer aus aller Welt an dem Wettbewerb beteiligt. Dieser wird vom Arbeitskreis Recycling e.V. Herford ausgerichtet und widmet sich den neuesten Entwicklungen in Sachen nachhaltiges Design.

Tuba Design überzieht altes, ausgedientes Haushaltsbesteck mit einer Emailleschicht und verwandelt es so in neuwertige Designobjekte. Durch das einfarbige Emaillieren vereinen sich verwaiste Besteckteile unterschiedlicher Serien, Epochen und Formen miteinander: Jugendstil trifft Lufthansa, Tafelsilber der Jahrhundertwende liegt Löffel an Löffel mit industriellen Edelstahlserien.

Bis zum 1. November 2015 kann das Besteck sowie weitere Wettbewerbsbeiträge im Herforder Museum Marta Herford besichtigt werden. Ab dem 13. November bis 13. März 2016 ist die Besteckserie Teil der Wanderausstellung „Transformationen“ des Museums der Dinge Berlin im Rauch Museum Freudenberg. Zu kaufen gibt es die Besteckserie direkt bei Tuba Design über tubadesign.com.

Weitere Informationen: www.recyclingdesignpreis.org

Schlagworte: