Bauten, die Licht, Luft, Wasser und Klang verkörpern

Die erste Monografie über den in Japan geborenen und in Sydney lebenden Architekten präsentiert einige von Koichi Takadas jüngsten Projekten, in denen sich auf ganzheitliche Weise das Natürliche und Gestalterische miteinander verbinden wie im Urban Forest in Brisbane, dem grünsten Wohngebäude Australiens. Fotografien von Gebäuden und Innenräumen sind Skizzen und Bildern aus der Natur gegenübergestellt und zeigen die ästhetische Inspiration hinter seinen Entwürfen.

Koichi Takada: Architecture, Nature and Design, Koichi Takada, Philip Jodidio, Rizzoli New York, 240 Seiten, 200 Farbfotos, circa 60 €.

Mehr Informationen finden Sie hier.