Home Smart Home. Wie wir wohnen wollen

Im Instagram-Zeitalter mutieren selbst Mikrowohnungen zu halböffentlichen Orten. Das Bad wird zum Wellnesstempel, das Wohnzimmer zur Online-Couch neben der Wohnküche. Alles wirkt aufgeräumt und chic, perfekt zu posten. Willkommen im hybriden Heim.

SZ-Autor Oliver Herwig beschäftigt sich seit Jahren mit dem Wandel von Wohnräumen und Wohnträumen. In diesem Buch porträtiert er eine Gesellschaft im digitalen Wandel. Elegant und analytisch zeigt das Buch unsere geheimen Wohnwünsche auf, befasst sich mit dem Wandel von Städten und Wohnformen, hinterfragt, wie schlau der Kühlschrank sein darf und gibt einen Ausblick auf unser Heim in 30 Jahren.

Home Smart Home. Wie wir wohnen wollen
Oliver Herwig, Birkhäuser, 176 Seiten, 30 Abbildungen, 32 €

Mehr Informationen finden Sie hier.