Die neue Dyson Lightcycle Morph Leuchte

Sachen, die nicht richtig funktionieren, frustrieren. Als Entwickler strebt Jake Dyson danach, alltägliche Produkte besser zu machen. Heute hat er das weltweit neueste Produkt im Dyson Technologie-Portfolio vorgestellt: die Dyson Lightcycle Morph Leuchte.

Die neue Dyson-Leuchte erkennt das natürliche Tageslicht und passt ihr Licht intelligent für unterschiedliche Anwendungsszenarien an. So liefert sie das richtige Licht zur richtigen Zeit.

Die Dyson Lightcycle Morph Leuchte ist vielseitig einsetzbar und liefert Licht in vier verschiednen Formaten: indirektes Licht, Arbeitsplatz-, Objekt- oder Umgebungsleuchte. Die Lampe lässt sch über die Dyson Link App personalisieren und anpassen. 

"Mit der Dyson Lightcycle Morph wollten wir die bisherigen Konventionen für die moderne künstliche Beleuchtung in Frage stellen und eine neue Lösung finden. Also haben wir eine neue Leuchte entwickelt, die das natürliche Tageslicht misst und es intelligent für verschiedene Verwendungszwecke umwandelt. So bekommen Benutzer das richtige Licht zur richtigen Zeit"
Jake Dyson, Chief Engineer

Mit den Funktionen der Leuchte soll die innere Uhr des Menschen unterstützt werden und die passende Beleuchtung für jede Tageszeit und jeden Aufenthaltsort bieten. 

Der Kopf der Leuchte lässt sich um 360°C drehen und auch der Standfuß selbst taucht die Umgebung auf Wunsch in angenehm beruhigendes orangefarbenes Licht. 

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.dyson.de.