Schlafzimmer Stimmungsvoll und praktisch – So wählen Sie die richtige Kleiderschrankbeleuchtung

Beim Kauf eines neuen Kleiderschrankes sollten Sie nicht nur auf die Größe des Stauraumes und auf weitere praktische Ausstattungsmerkmale achten, sondern auch auf das Design. Mit der richtigen Beleuchtung können Sie Ihren Kleiderschrank in ein stimmungsvolles Highlight Ihres persönlichen Rückzugsortes verwandeln.

Die richtige Beleuchtung am Kleiderschrank

Für mehr Komfort und einen unverwechselbaren Stil

Ihr Schlafzimmer ist der Ort, an den Sie sich nach einem langen Tag zurückziehen, um Ruhe zu finden und Energie zu tanken. Grund genug, um der Einrichtung dieses besonderen Raumes große Aufmerksamkeit zu schenken und Ihre Möbel mit Bedacht auszuwählen. Neben einem bequemen und funktionalen Bett kann auch die Wahl einer passenden Beleuchtung für Ihren Kleiderschrank Ihren Wohnkomfort erhöhen und Ihren Einrichtungsstil ausdrucksstark unterstreichen. Ein von außen beleuchteter Kleiderschrank setzt stimmungsvolle Akzente im gesamten Raum und verleiht ihm so einen ganz besonderen Charakter. Insbesondere, wenn Sie abends gerne noch ein wenig lesen, um Ihren Tag geruhsam ausklingen zu lassen, sorgt die Beleuchtung an Ihrem Kleiderschrank neben einer Nachttischlampe für zusätzliches, wohldosiertes Licht. Ebenso können Sie diese Lichtquelle nutzen, um Ihrem Schlafraum ein wenig romantisches Flair einzuhauchen und ein wohliges Ambiente zu schaffen. Vielleicht lieben Sie es auch, den Morgen mit einem verführerisch duftenden Kaffee oder einem köstlichen Frühstück im Bett zu beginnen und es sich anschließend noch ein wenig gemütlich zu machen. Auch dann sorgt die richtige Schrankbeleuchtung für die passende Atmosphäre.

Die praktischen Vorzüge eines Kleiderschrankes mit Beleuchtung

Wenn Sie eher die praktischen Vorzüge einer Beleuchtung für den Kleiderschrank im Fokus haben, wählen Sie einen Schrank, der von innen beleuchtet ist. Diese indirekte Lichtquelle sorgt dafür, dass Sie den Inhalt leicht überblicken können und so innerhalb kurzer Zeit Ihr Lieblingsoutfit zusammenstellen. Besonders morgens, wenn Ihr Körper sich noch nicht auf das grelle Tageslicht eingestellt hat, oder wenn Sie Ihren noch schlafenden Partner oder die Partnerin nicht wecken möchten, ist es überaus praktisch, wenn nicht gleich Ihre Hauptlichtquelle zum Einsatz kommen muss. Mit einer Beleuchtung im Inneren Ihres Kleiderschrankes haben Sie auch die bekanntermaßen eher dunklen Ecken schnell im Blick. Kleiderschränke mit Spiegeltüren bieten Ihnen die Möglichkeit, gleich nach dem Anziehen zu begutachten, ob Ihnen gefällt, was Sie tragen. Noch leichter fällt Ihnen Ihr Urteil, wenn Ihre Spiegeltüren durch eine entsprechende Beleuchtung erhellt werden. So macht die Anprobe gleich doppelt so viel Freude. Sollten Sie über großzügigere Wohnverhältnisse verfügen und einen begehbaren Kleiderschrank in einem extra Zimmer haben, um Ihre Kleidung aufzubewahren, ist auch hier eine gezielt eingesetzte Beleuchtung Ihres Schrankes sinnvoll. Bei einem offenen Schrank können Sie so Ihre Lieblingsstücke gekonnt in Szene setzen und sich schon allein bei deren Anblick daran erfreuen. Zudem bietet Ihnen die richtige Beleuchtung die Sicherheit, dass Sie bei farbigen Kleidungsstücken treffsicher entscheiden, in welcher Kombination Ihr zusammengestelltes Outfit stilvoll und harmonisch wirkt. 

Die richtige Beleuchtung wählen und anbringen

Welche Art der Beleuchtung Sie für Ihren Kleiderschrank wählen sollten, hängt von Ihren Erwartungen und natürlich von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Sie können sich zwischen einer Innen- oder Außenbeleuchtung entscheiden oder gleich beide Varianten einsetzen und somit alle Vorteile für sich nutzen. Bei Kleiderschränken, die am oberen Ende eine dekorative Leiste haben, bietet sich die Montage von Unterbauleuchten an. Schränke, ohne einen solchen dekorativen Kranz, können mit Aufbauleuchten versehen werden. Als möglicherweise optisch weniger edel, aber dafür praktisch in der Anwendung, erweisen sich LED-Streifen, die Ihrem Schrank einen modernen Touch verleihen können. Sie lassen sich vielfach durch einfaches Ankleben auf die gewünschte Stelle anbringen und sind sogar in unterschiedlichen Farben oder wahlweise mit einer Farbwechselfunktion erhältlich. Mit einer entsprechenden Fernbedienung können Sie die Beleuchtung Ihres Kleiderschrankes sogar ganz bequem von Ihrem Bett aus steuern. Auch für die Beleuchtung des Inneren Ihres Kleiderschrankes stehen Ihnen unterschiedliche Varianten zur Verfügung. Als sehr praktisch erweisen sich hier Lampen mit Bewegungsmelder, die das Licht aktivieren, sobald Sie Ihren Kleiderschrank öffnen. Achten Sie beim Kauf der Beleuchtung für Ihren Kleiderschrank auf die Wahl der zum Einsatz kommenden Lichtmittel. Von Ihnen hängt die Intensität der Leuchtkraft der Lampen ab. Zudem entscheiden sie darüber, ob das verströmte Licht wohlig warm oder eher nüchtern und modern wirkt. Wenn Sie die Anschaffung eines neuen Kleiderschrankes in Erwägung ziehen, haben Sie oft die Möglichkeit die passende Beleuchtung gleich mitzukaufen. Aber auch das Nachrüsten Ihres Kleiderschrankes mit unterschiedlichen Leuchten ist in der Regel unkompliziert möglich. In jedem Fall sollten Sie vorab die Beschaffenheit und das Material Ihres Schrankes prüfen, um sicherzustellen, dass die nachträgliche Installation einer Beleuchtung keine Beschädigung verursacht. Lassen Sie sich im Zweifelsfall durch Fachpersonal beraten oder überlassen Sie gleich die gesamte Montage einem Profi. 

Schlagworte: