Die besten Badstudios 2015 Die besten Badstudios: PLZ 5

Empfehlungen von Herstellern und Badexperten: Häuser mit vorbildlichem Service und erstklassigem Angebot, sortiert nach Postleitzahlen – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

50226

MÜLLER & SOHN

Das Ladenlokal der Firma Müller & Sohn Bad & Heizung liegt in einem historischen Fachwerkhaus in Frechens Fußgängerzone. Am Brausebrunnen können Kunden Handbrausen testen. Im Collagenraum können sie einen für sie stimmigen Materialmix aus Fliesen, Keramik, Holz, Glas, Naturstein, Wand- und Bodenbelägen und Armaturen mit passenden Farb- und Lichtkonzepten mitgestalten.

Service: Individuelle Planung und Erstellung von Raum, Farb- und Lichtkonzepten (u. a. in 3D), Ausführung aus einer Hand, Koordination aller Gewerke. Spezielles Staubschutz konzept. Wartung von Badezimmern.
Marken: Alape, Artweger, Bayou, Bemm, Bette, Burgbad, Decor Walther, Dornbracht, Duravit, Geberit, Grohe, Hansgrohe, Heiler, HSK, Jasba, Jung, Kaldewei, Keramag, Keuco, KWC, Mastella, Redwell, Steinhaus, Villeroy & Boch, VitrA Bad, Zehnder.

Hauptstr. 40, 50226 Frechen,
022 34/535 71,
info@frechen1.de, frechen1.de,
Mo–Fr 10–18, Sa 10–13 Uhr u. n. V.

50672

BOFFI KÖLN

Der Kölner Showroom befindet sich in den Spichernhöfen im Belgischen Viertel mit Blick auf einen üppig bepflanzten Innenhof. Er wurde, wie alle deutschen Standorte, von dem Mailänder Architekten und Boffi Art Director Piero Lissoni gestaltet und zeigt auf zwei Ebenen die hochwertige Produktpalette des norditalienischen Herstellers: von Küchen, Bädern und AnkleideSystemen bis zu Raumteilern, Leuchten und Accessoires.

Service: Individuelle Entwürfe durch ein Team von Architekten und Innenarchitekten vor Ort, Beratung bei Budgetoder Zeitplanung.

Spichernstr. 8, 50672 Köln,
02 21/94 96 99 66,
info@boffi-koeln.de, boffi-koeln.de,
Mo n. V., Di–Fr 10–19, Sa 10–16 Uhr

50825

ULTRAMARIN - RAUM FLIESE BAD

Seit Stephan Krischer im März 2012 mit dem Badstudio „Ultramarin“ in das restaurierte Industriedenkmal „Altes Gaswerk“ umzog, zieht er (nicht nur Bad) Designfans nach KölnEhrenfeld. In einer Halle mit extra hohen Decken erwarten sie dort auf 600 Quadratmetern spektakulär in Szene gesetzte Ideen für Bad und privates Spa. Neben Einzelstücken zeigen Badbeispiele, wie man minimalistisch mit Cortenstahl, Corian oder Mini-Mosaiken gestalten kann und dabei durchaus emotionale Räume entstehen. Im Mittelpunkt stehen ausgefallene Inszenierungen, die mit Wasser in Funktion erlebt werden können. Die Eleganz und das Vertrauen in die Wirkung gezielt eingesetzter hoch wertiger Materialien machen auch den Besuch der 230 Quadratmeter großen Naturstein- und Fliesenausstellung „Loft 1“ zu einem Erlebnis: Hier werden Oberflächen von Natursteinen über Fliesen, Mosaike oder Mineralputz bis zu edelsten Holzböden vielfältig inszeniert. Im SpaBereich finden Kunden das Neueste in Sachen Wellness: KNX-Steuerung (für Heizung, Beleuchtung, Jalousien, Belüftung und Sicherheitstechnik), digitale Armaturen, ein „Foot Bath“ und die Dusche „Sensory Sky“ von Dornbracht. Bei letzterer können dank einer innovativen Regelungstechnik verschiedene Regenarten, Nebel, Licht und Düfte ganz individuell programmiert werden. Das „Loft 2“, welches sich über zwei Ebenen erstreckt, ist für Sonderveranstaltungen reserviert. Stephan Krischer ist Mitglied des Bad-Netzwerks Aqua Cultura.

Service: Individuelle Badplanungen für Privatkunden und bautechnisch optimierte Lösungen für Bauträger durch Innenarchitekten und Ingenieure. Realisierung kompletter Räume aus einer Hand. Bemusterung von Accessoires vor Ort. CAD-Badplanung.
Marken: Agape, Antoniolupi, Brix, CEA, Devon & Devon, Dornbracht, Effegibi, Fantini, Flaminia, Gessi, Kos, Mutina, Salvatori, THG, Tubes, Vola u. a.

Widdersdorfer Str. 190 – Gebäude H,
50825 Köln, 02 21/933 33 50,
kontakt@ultramarin.de, ultramarin.de,
Di–Fr 11–18, Sa 10–14 Uhr u. n. V.

50829

CASACERAMICA

Mit faszinierenden Materialien und guten Ideen die Einrichtungswünsche der Kunden zu erfüllen oder sogar zu übertreffen – das ist das Ziel von Casaceramica. Besonderes findet sich reichlich in dem 700 Quadratmeter großen Showroom, in dem Materialien und Oberflächen in funktionalen Einheiten dargestellt werden. Natursteine aus bekannten italienischen Steinbrüchen, Murano-Glas, Hightech-Materialien wie Feinsteinzeuge in vielfältigen Optiken dienen als Bühne für hochwertige Sonderanfertigungen von Möbeln für den Bad- und Wellnessbereich und für Armaturen aus dem Luxus-Segment. Die Ausstellungseinheiten sind in verschiedenen Stilrichtungen gestaltet, um die vielseitige Designkompetenz von Casaceramica zu unterstreichen.

Service: Sorgfältige Planung, Beratung und Vermittlung von Experten, die mit dem Umgang mit anspruchsvollen Materialien vertraut sind.
Marken: Agape, Brix, CEA, Effegibi, Kerlite, Listone Giordano, Moab 80, Mutina, Sign, Tubes, Vola.

Girlitzweg 30 Tor 2, 50829 Köln,
02 21/700 04 00,
info@casaceramica.de, casaceramica.de,
Di–Fr 10–18, Sa 10–16 Uhr

50996

BADEKULTUR

„Ihr Spa zu Hause“ heißt das Motto von Badekultur, dem Conceptstore der Unternehmensgruppe Horst Brand Heizung und Sanitär – und das prägt auch die Ausstellung: Auf 100 Quadratmetern werden frei stehende Wannen, individuell gestaltete Walk-in-Duschen und Waschtische zusammen mit Frotteewaren und Badkosmetik in einem lässig-eleganten Ambiente präsentiert. Spezielle Farb- und Materialkonzepte gehören zu den Schwerpunkten, ebenso Dampfbäder und Saunen. Doch auch moderne Standardlösungen mit konfektionierten Objekten werden angeboten.

Service: Badplanung mit 3-D-Visualisierung, eigenes Handwerkerteam mit Service und Notdienst nach der Fertigstellung, Vor-Ort-Beratung für Bad-Accessoires und Zubehör.
Marken: Abyss & Habidecor, Acca Kappa, Alape, Bath Luxury, Decor Walther, Dornbracht, Duravit, Gessi, Hansgrohe, Hewi, THG, Victoria + Albert, Vola u. a.

Mettfelder Str. 2 (Eingang Weißer Str.), 50996 Köln Rodenkirchen,
02 21/28 07 42 22,
info@badekultur.net, badekultur.net,
Mo–Fr 10–18, Sa 9.30–14 Uhr

51381

BODDENBERG DIE BADGESTALTER

An jedem seiner drei Standorte bietet „Aqua Cultura“-Mitglied Boddenberg jeweils eine Ausstellung von mehr als 200 Quadratmetern Fläche. Hochwertige Materialien wie Marmor und Granit sind hier mit Keramik, Chrom und Edelstahl zu luxuriösen Ensembles kombiniert, als Passepartout dienen dabei zum Beispiel Spachteltechnik oder großformatige Fliesen. Mit LED-Beleuchtung wird vorgeführt, wie man die Besonderheiten eines Bades hervorheben kann. Im Haupthaus kann ein Bad mit Whirlpool, Dampfdusche und Farblichtwechsler benutzt werden. Neben kompletten Badlösungen finden Kunden in Leverkusen in einer eigenen Boutique auch attraktive Bad- und Wohnaccessoires.

Service: Boddenberg ist Spezialist für Badmodernisierungen und übernimmt von der Planung bis zur Umsetzung mit Fixtermin alle Arbeitsschritte zum Festpreis.
Marken: Alape, Burg, Dornbracht, Duravit, Grohe, Keramag, Keuco, Porcelanosa, Venis, Villeroy & Boch, Zehnder.

Lützenkirchener Str. 391, 51381 Leverkusen,
021 71/766 50,
info@boddenberg.net, boddenberg.net,
Mo 14–18, Di, Do 10–18, Fr 10 –14, Sa 10–13, Schautag jeden ersten Sonntag im Monat 14–17 Uhr

Zweigstelle Bergisch Gladbach
Helene-Stöcker-Str. 4, 51429 Bergisch Gladbach,
022 04/979 95 20,
Öffnungszeiten wie in Leverkusen

Zweigstelle Köln
Gottesweg 58, 50969 Köln,
02 21/222 34 65,
Öffnungszeiten wie in Leverkusen

52156

BÄDERWERKSTATT RODER

Als klein, aber fein bezeichnet das Ehepaar Roder seine Badausstellung. Auf 100 Quadratmetern zeigen sie, wie vielfältig moderne Badgestaltung sein kann. Seit mehr als 20 Jahren ist die Badstylistin Birgit Roder mit Badgestaltung vertraut. Fortbildung und der Besuch von Fachmessen sind für sie selbstverständlich.

Service: Professionelles Handwerkerteam, Begleitung zu ausgewählten Ausstellungen, Aufmaß und Stilberatung vor Ort, Beratung mit Material-Collagen. Digitale Entwürfe mit allen Details von Sanitär-Einrichtung, Fliesen, Wandfarben bis zum Licht. Planungen kosten ab 150 Euro. Koordination des Badumbaus für alle Gewerke.
Marken: Alape, Bette, Burgbad, Cosmic, Dornbracht, Duravit, Hewi, HSK, Hüppe, Inda, Ideal Standard, Keramag, Villeroy & Boch, Vola u. a.

Schiffenborn 3, 52156 Monschau,
024 72/31 85,
info@roder-monschau.de, roder-monschau.de,
Mo–Fr 10–18 Uhr u. n. V

53121

BADELUXE

Der Fachgroßhandel Neugart ist ein Familienunternehmen mit 50 Jahren Erfahrung in Haus- und Umwelttechnik und hat rund 500 Mitarbeiter. Der Großhändler führt neben den Badideen-Ausstellungen in Hennef, Leverkusen, Altenkirchen und Bergisch-Gladbach den Premium-Showroom „Badeluxe“ in Bonn. Hier wird auf gut 1000 Quadratmetern in zahlreichen Beispielen die Vielfalt moderner und zugleich komfortabler Gestaltung gezeigt, sei es mit einem Fernseher im Spiegel oder einer gläsernen Badewanne.

Service: Beratung durch Innenarchitektin, Badplanung mit allen technischen Details und farblichen Stilkonzepten, Einbau durch Spezia listen. Clou: Im japanischen Badehaus mit Wellness-Lounge kann man eine von der Natur inspirierte Badewelt mit allen Sinnen erleben.
Marken: Alape, Ardino, Bati-Bali, Bette, Burgbad, Bisazza, Cordivari, Dornbracht, Duka, Duravit, Emco, Eura, Grohe, Gessi, Hansgrohe, High Tech, Hoesch Design, Hüppe, Iguzzini, Illbruck, Jado, Kaldewei, Keramag, Kermi, Keuco, Kludi, Koralle, Laufen, Minetti, Nikles, Nordö-Saunen, Roca, Sam, Sanipa, Sicis, Teuco, Tylö, Vogelsang, Versace, Vigour, Villeroy & Boch, Zierath u. a.

Am Propsthof 17, 53121 Bonn,
02 28/98 36 40,
badeluxe@gc-gruppe.de, badeluxe.de,
Mo–Fr 9.30–18.30, Sa 10–15 Uhr, bitte Termin vereinbaren

53809

MARIE LUISE HARTH FLIESEN & BÄDER

In einem historischen Gebäude, das bereits Bürgermeisterei, Klinik und Schullandheim war, findet man seit über 30 Jahren auf 450 Quadratmetern Beispiele für hochwertige, zeitlos elegante Badausstattung. Florentinische Terrakotta war 1977 die Basis für Marie Luise Harths Unternehmen. Entsprechend groß sind heute Angebot und Know-how bei Naturstein, handgefertigter Keramik aus Italien und Frankreich, bei Feinsteinzeug sowie Zement- und Cottofliesen.

Service: Individuelle Beratung und Bad planung, auch mit Vor-Ort-Besichtigung, Kompletteinbau mit Handwerkern vor Ort.
Marken: Agape, Antoniolupi, Cotto d’Este, Dornbracht, Devon & Devon, Duravit, Grohe, Samuel Heath, THG, Villeroy & Boch. Hochwertige italienischen Fliesen und Mosaike.

Burgstr. 26 a, 53809 Ruppichteroth,
022 95/62 92,
info@fliesen-harth.de, fliesen-harth.de,
Mo–Fr 8–17.30, Sa 9–12.30 Uhr

54587

BAD-GALERIE IN DER MÜHLE

Offener Dachstuhl und rustikale Holzdielen: In den Nebenräumen einer alten Wassermühle in der Eifel sind auf 320 Quadratmetern 25 moderne Komplett- und 20 Teilbäder sowie eine Fliesenausstellung zu sehen.

Service: Komplettbad aus einer Hand, eigenes Handwerkerteam, handgefertigte Badmöbel von hauseigenen Schreinern.
Marken: Duravit, Emco, Grohe, Hansgrohe, Ideal Standard, Keuco, Laufen, Victoria + Albert, Villeroy & Boch u. a.

Bahnhofstr. 16, 54587 Birgel,
065 97/90 27 70,
info@bad-galerie-muehle.de, bad-galerie-muehle.de,
Mo–Fr 8–12.30, 14–18 Uhr, Sa n.V.

55120

AXEL FRÖHLICH

Auf zwei Etagen werden Fliesen- und Baddesign sowie Fitness- und Wellness-Produkte gezeigt. Die Stilwelten reichen vom traditionell eleganten bis zum puristisch modernen Luxusbad. Fröhlich hat viel Erfahrung mit der Verarbeitung hochwertiger Natursteine und Fliesen und ist Dornbracht-Partner für die anspruchsvolle Regelungstechnologie ATT (Ambiance Tuning Technique), mit der Wasserstrahlen programmier- und choreografierbar sind.

Service: Beratung, Planung und Betreuung durch Innenarchitekten.
Marken: Agape, Antoniolupi, Boffi, Brix, Cosmic, Dornbracht, Effegibi, Mutina, Royal Mosa, Sicis, Technogym, Tubes Radiatori,Vola.

Rheinallee 120, 55120 Mainz,
061 31/94 59 90,
info@axel-froehlich.com, axel-froehlich.com,
Mo–Fr 10–13, 14–18, Sa 10–14 Uhr

55128

STIEGER KÜCHE & BAD

Seit 2004 ist das Studio eine besondere Adresse für Badeinrichtungen, vor allem barrierefreie und solche aus Naturstein. Das Unternehmen, das A&W auch schon unter „Die besten Küchenstudios in Deutschland“ wählte, zeigt im Badbereich seiner loftähnlichen Ausstellung zehn großzügige und elegant-minimalistisch gestaltete Badkojen mit frei stehenden oder wandbündigen Badewannen, großräumigen Walk-in-Duschen und klar konturierten Waschtischlösungen.

Service: Vor-Ort-Besichtigung, Beratung, Bad- und Lichtplanung, Lackspanndecken mit LED-Beleuchtung, Wandspachteltechniken, eigene Innenarchitektinnen, kompetente Partnerfirmen (Maler, Elektriker, Schreiner, Fliesenleger, Installateure, Steinmetze).
Marken: Axor, Brandoni, Diversign, Domovari, Frattini, Mauersberger, Nolff, Steinhaus u. a.

Am Schleifweg 15, 55128 Mainz,
061 31/720 77 15,
info@stiegerkuechebad.de, stiegerkuechebad.de, stieger-kueche-bad.de,
Mo–Fr 10–19, Sa 10–16 Uhr

55569

RALF REINECKE BAD- UND HEIZKONZEPTE

Im Meisterbetrieb für Haustechnik präsentieren Michaela und Ralf Reinecke in ihren 2014 neu erstellten Ausstellungsräumen moderne Badausstattungen in schlichter Eleganz in Verbindung mit Fliesen im XXL-Format. Eine Whirlwanne lädt zum Probebaden ein, auf Wunsch auch zu Hause.

Service: Teilrenovierungen oder komplette Baderneuerung. Vor-Ort-Beratung, Planung in 3-D und mit Mustercollagen, eigenes Handwerkerteam, 24-Stunden-Notdienst.
Marken: Alape, Axor, Deutsche Steinzeug/ Agrob Buchtal, Dornbracht, Duravit, Geberit, Glamü, Hansgrohe, Jasba, Kaldewei, Keuco, Porcelanosa, Poresta, Refin, Steuler, Zehnder.

Soonwaldstr. 6a, 55569 Monzingen,
067 51/857 94 10,
info@ralf-reinecke.com, ralf-reinecke.com,
Mo–Fr 8.30–12,14–17 Uhr u. n. V

56070

EUGEN KÖNIG

Die Eugen König GmbH ist ein in dritter Generation geführter Großhandel für Haustechnik mit sogenannten Bad.Live-Ausstellungen in Koblenz, Mainz und Frankfurt. Die Schau im Firmensitz in Koblenz gilt mit 2000 Quadratmetern auf drei Ebenen als größte in Rheinland-Pfalz. Sie bietet 200 Beispiele für Familien-, Luxus-, Wellness- und barrierefreie Bäder.

Service: In einem 3-D-Studio kann man sein künftiges Bad in einem Größenverhältnis von annähernd 1:1 anschauen und variieren. Durch eine Spezialbrille stellen sich alle Bad-Details fotorealistisch und mit räumlicher Tiefe dar: zum Greifen nah. Elf Fachberater sind vor Ort.
Marken: Alape, Ardino, Artiqua, Bati Bali, Bemm, Bette, Burgbad, Decotec, Decor Walther, Dornbracht, Duravit, Duscholux, Emco, Geberit, Giese, Grohe, Hansa, Hansgrohe, Hewi, Hoesch, Hüppe, Ideal Standard, Jörger, Kaldewei, Keramag, Kermi, Keuco, Kludi, Koralle, Laufen, Oberwasser, SAM, Sanibel, Sanipa, Schedel, Sprinz, Tece, Teuco, Toto, Vasco, Viega, Villeroy & Boch, VitrA Bad, Voit & Partner, Vola, Zehnder, Zierath u. a.

Friedrich-Mohr-Str.13 + 15, 56070 Koblenz,
02 61/807 10,
ausstellung.ko@eugen-koenig.de, eugen-koenig.de,
Mo–Fr 7.30–18, Sa 8–12 Uhr

Die Bad.Live-Ausstellung in Mainz hat rund 1000 Quadratmeter Schaufläche.
August Horch-Str. 24, 55129 Mainz,
061 31/58 85 80,
Mo–Fr 8–18, Sa 9–14 Uhr

57584

WEINKOPF

Bad und Schlafbereich werden eins – dieser Trend wird oft beschworen. Bei Weinkopf ist er auch live zu erleben. Die Firma für Bad und Heizung bietet auf 2000 Quadratmetern nicht nur 20 Badbeispiele sowie 30 Kojen, sondern auch ein komplett eingerichtetes „Schlafbad“, in dem man (nach Terminvereinbarung) ungestört zur Probe duschen oder baden kann. Eine umfangreiche Ausstellung von Fliesen und Armaturen komplettiert das Angebot.

Service: 3-D-Planung, Entwurf und Ausführung von Neubau oder Komplettbadrenovierungen mit eigenen Handwerkern.
Marken: Bette, Dansani, Dornbracht, Duravit, Geberit, Giese, Grohe, Hansgrohe, HSK, Hüppe, Ideal Standard, Kaldewei, Keuco, Kludi, Mastella, Tece, Villeroy & Boch, Viega, Zehnder u. a.

Hauptstr. 2–4. 57584 Scheuerfeld,
027 41/32 15,
info@weinkopf.de, weinkopf.de,
Mo–Fr 11–17, Sa 9–12, So 13–18 Uhr (Schautag)

58332

BADAMBIENTE

Den Sanitärgroßhandel Pietsch aus Ahaus mit 23 Badambiente-Showrooms in Nordrhein-Westfalen und Sachsen haben wir unter PLZ 48683 vorgestellt. Die Schau in Schwelm ist 400 Quadratmeter groß und hat 24 Kojen.

Am Damm 2, 58332 Schwelm,
023 36/40 07 40,
schwelm@badambiente.de, badambiente.de,
Mo–Fr 9–18, Sa 9–13 Uhr

Weitere Filiale im PLZ-Bereich 5000:

59067 Hamm.

Weitere Infos unter badambiente.de

58706

BADSTUDIO BRINKSCHULTE

Das Bad-Studio Brinkschulte zeigt im 150 Quadratmeter großen Showroom Bäder verschiedener Stile, die raffiniert ins Licht gesetzt sind. Eines der Highlights ist die Dornbracht ATT (Ambiance Tuning Technique) mit einer innovativen Regelungstechnologie, mit der Wasserstrahlen programmiert werden können und die auch Duschen im Liegen ermöglicht. Außerdem gibt es unterschiedliche Glasund Fliesenkonzepte.

Service: Computergesteuerte, dreidimensionale Badplanung, Ausführung aller Arbeiten zum Grundfestpreis, individuelle Anfertigungen in den Bereichen Stein, Glas und Möbel.
Marken: Alape, Bette, Duravit, Dornbracht, Hansgrohe, Hüppe, Keuco, Mastella, Vasco, Zehnder.

Fröndenberger Str. 87, 58706 Menden,
023 73/670 65,
info@badstudio-brinkschulte.de, badstudio-brinkschulte.de,
Di–Fr 10–13, 14–18, Sa 10–13 Uhr

59302

BÄDERWERKSTATT WENKER

Im Obergeschoss der 300 Quadratmeter großen Ausstellung befindet sich die mit schwarzem Lederboden ausgelegte Lifestyle-Ebene, in der u. a. ein System demonstriert, wie man unterschiedliche Duscherlebnisse ansteuert: vom warmen Regenschauer bis zum Wasserfall. Ein Multimedia-Konzept mit musikalischer Untermalung und LED-Beleuchtung simuliert die Stimmungen zu verschiedenen Tageszeiten im Bad. Der Collagenraum ist mit Materialund Fliesenschränken, Armaturen und Accessoires ausgestattet. Wenker gestaltet auch fugenlose Duschwände mit 1 mal 3 Meter großen Wand platten aus Natur- oder Kunststein.

Service: Wenker bietet auf Wunsch auch Bäder mit Maßanfertigungen und ist spezialisiert auf Badsanierung aus einer Hand mit festen Kooperationspartnern, deckt aber auch den Heizungs-, Klima- und Lüftungsbereich ab. Probeduschen und -baden (Whirlwanne, Dampfbad) nach Absprache möglich, Lichtberatung.
Marken: Alape, Bette, Burgbad, Duravit, Domovari, Dornbracht, Emco, Fantini, Grohe, Hansgrohe, Hansa, HSK, Laufen, Kaldewei, Kanera, Karol, Keramag, Keuco, Kludi, Mauersberger, Mastella, Villeroy & Boch, Wedi.

Beelener Str. 11–13, 59302 Oelde,
052 45/53 22,
info@wenker-baederwerkstatt.de, wenker-baederwerkstatt.de,
Mo–Do 15–18, Fr 15–17, Sa 10–12 Uhr u. n. V.