Keramikoberflächen: Ein starkes Band zwischen Natur und Technik

Naturgleiche Materialien erschaffen und gleichzeitig die Ressourcen der Natur schonen – heißt das Motto der FMG Fabbrica Marmi e Graniti, Marke der Iris Ceramica Group. Die aus Sand, Ton und Feuer gefertigten hochwertigen Keramikoberflächen von FMG erinnern an den natürlichen Stein, seine magischen Reflexe und seine ursprüngliche Kraft. Die Großformate der Linie „Strong Soul, Natural Essence“ verstärken diesen Effekt noch. Durch ihre minimale Dicke können sie auf Fußböden, Wänden und Einrichtungen verlegt werden und holen die natürliche Landschaft in den erbauten Raum.

Ein Gefühl für den Ort entwickeln

Die Großformate „Verde Persia“ spiegeln die positive Energie und die Frische unberührter Bergpanoramen wider, die Grenze zwischen architektonischen Oberflächen und Einrichtung scheint aufgehoben. Durch die Nutzung innovativer technologischer Verfahren entstehen homogene und robuste Marmorfliesen.

Im Einklang mit dem Zeitraum der Natur

Die majestätische Schönheit von „Rosso Lepanto“ zeichnet theatralische Kulissen, die an die imposante Schlucht des Grand Canyons erinnern. Das intensive Braunrot des türkischen Brekzien-Marmors besticht mit einer anmutigen Verflechtung von zarten weißen und geschwungenen Adern.

Neue ästhetische Muster kreieren

Die Eleganz der Marmoroberfläche „Kuroca“ ist eine Anspielung auf die geheimnisvolle Pflanzenwelt. Diagonale helle Streifen bringen das warme sinnliche Schwarz zum Leuchten, die aufblitzenden Adern in Elfenbein und Altrosa erzeugen Lichtspiele, die der Keramik Dynamik verleihen.