FABIAN SCHMID

Der Produktdesigner Fabian Schmid hat sich bereits während seines Studiums an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe auf digitale Fertigungsverfahren spezialisiert. Sein Interesse galt schon in der Ausbildung dem Einfluss der Digitalisierung auf klassische Handwerksberufe mit dem Ergebnis eines eigens entwickelten keramischen 3D-Druckverfahren. In seiner eigenen Firma „Keramik 3D“ entstehen nicht nur innovative Fertigungs- und Produktlösungen für die Industrie, sondern auch keramische Objekte von individuellem dekorativem Wert. Damit möchte der Designer die rasante technische Entwicklung des 21. Jahrhundert den Betrachtern näher bringen und in eine erlebbare Formensprache übersetzen.

Fabian Schmid – Vita:

  • 2022: Anstellung als Leiter des Keramik 3D-Druck Labors bei der Lehmhuus AG in Basel
  • 2022: Erstes Kunst am Bau Projekt aus dem Keramik 3D Drucker für die ViDia Kliniken in Karlsruhe
  • 2020-2022: Gestaltung von Produkten und Ehrungen unter anderem für:
              • das thailändische Königshaus
              • Malaika Mihambo (Olympia)
              • das Badische Landesmuseum
              • das Landesmuseum Mainz
              • Innovationspreis der TechnologieRegion Karlsruhe
  • 2020: Gründung des Unternehmens Ceramic 3D
  • 2019: Shortlist Mailand – Rat für Formgebung
  • 2019: Abschluss: Diplom Produktdesigner an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (Thema: Tradition im Wandel der Digitalisierung)
  • 2018-2022: Dozent an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und der HsK
  • 2018-2022: Anstellung als Designer/Keramik 3D Druck in der Majolika Keramik Manufaktur Karlsruhe
  • 2015-2016: Praktikum im Studio Kilian Schindler
  • 2012: Spezialisierung auf digitale Fertigungsverfahren (Robotik, CNC, 3D Druck, 3D Scan)

Fabian Schmid – Auszeichnungen:

  • 2021: Wettbewerb für das zentrale Projekt Kunst am Bau für den Neubau der ViDia Kliniken Karlsruhe
  • 2019: Auszeichnung der Diplomarbeit mit dem Stipendium der Heinrich-Hertz-Gesellschaft für herausragende technische Innovationen.